Alles andere als Fastenzeit!

Bei Spaziergang im Wasserschongebiet „Pleschinger Au“ (Stadtgebiet Linz) stößt man auf allerhand Interessantes….

frische Fraßspuren vom Biber entlang der Donau (80-90 Biber leben in und um Linz)…

kugelige Laubholzmisteln (Halbschmarotzer) in den Baumkronen der Auwaldbäume…

rosarote Schuppenwurzen (Vollschmarotzer an Baumwurzeln), die als eine der ersten Frühjahrsboten aus dem Auboden sprießen…

Die Fastenzeit nehmen diese Tiere und Pflanzen jedenfalls nicht so genau!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s