Biotopexkursion: Vogelwelt am Alten Rhein

Unter der fachkundigen Leitung von Alwin Schönenberger haben Sie die Möglichkeit am Montag, den 5. Juni 2017 dieses besondere Naturjuwel in Lustenau zu erkunden:

Die Exkursion führt zuerst an den Alten Rhein mit seinen Auwäldern, Wasser- und Schilfflächen. Dort kann mit dem Fernglas eine artenreiche Vogelwelt beobachtet werden. Weiter geht es vorbei an artenreichen Streuewiesen, in denen der Kiebitz seine Jungen aufzieht und die Iris blüht. Auf guten Wegen kommen wir schließlich zum Biotop des Drosselvereines, wo Informationen über dessen Gestaltung vor Ort vermittelt werden.

Für die Exkursion sind ca. 3 Stunden einzuplanen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos. Die Exkursion findet bei jeder Witterung statt. (Text: Abt. IVe Land Vorarlberg)

Eckdaten zur Exkursion

Datum: Montag, 05. Juni 2017
Zeit: 07:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Alter Rhein (Am Rohr)
Exkursionsleitung: Alwin Schönenberger, Ornithologe und Natura 2000-Gebietsbetreuer
Mitzubringen: Knöchelhohe Schuhe mit Profilsohle, Wetterschutz, Getränke und Jause nach eigenem Bedarf, Fernglas wird empfohlen
Veranstalter: Gemeinde Lustenau und Abteilung Umwelt- und Klimaschutz im Amt der Vorarlberger Landesregierung, in Kooperation mit der Plattform Auwald
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s