Fotoschau „Rund um den Auwald“

Bild

Sumpfheidelibellen

Sumpfheidelibellen (c) ManfredLoner

Mittwoch, 13. November 2013, 19 Uhr, inatura Erlebnis Naturschau, Dornbirn

Die vertonte Fotoschau von Manfred Loner ermöglicht faszinierende Einblicke in den Lebensraum Auwald und die Vielfalt seiner Bewohner. Der Großteil der Bilder ist im Vorarlberger Rheindelta entstanden.
Manfred Loner ist für seine Tier- und Naturbilder bekannt und mehrfach ausgezeichnet, sein Libellenbild aus dem Rheindelta wurde zum Naturfoto des Jahres 2012 gewählt.

Die Fotoschau wird von der Plattform Auwald gemeinsam mit dem Vorarlberger Naturschutzrat, der inatura und BirdLife Vorarlberg veranstaltet.
Eintritt frei. Bitte anmelden bei:
Daniela.kennerknecht@inatura.at oder +43(0)676833064723

Advertisements

Erste Termine für Auwaldexkursionen 2013 stehen!

Wie im vergangenen Jahr organisiert und koordiniert die Plattform Auwald mit ihren Partnern wieder verschiedene Exkursionen und andere Veranstaltungen.
Mit dem Exkursionprogramm 2013 der inatura, das heuer unter dem Thema „Wald“ steht, sind nun die Termine für die ersten Auwald-Exkursionen bekannt! Die Plattform Auwald freut sich auf Eure Teilnahme!

Impressionen aus der Oberau in Meiningen

Impressionen aus der Oberau in Meiningen

Winterwanderung am Rheindamm und zu Gast im „Opernhaus Auwald“

Wie genießt man die Sonne am besten? Eine Winterwanderung am Neuen Rhein im Naturschutzgebiet Rheindelta ist jedenfalls ein guter Tipp! Ausgehend vom Parkplatz beim Fkk-Gelände führt eine Rundwanderung an der linken Uferseite des Rheindamms entlang.

Winterliche Idylle im Auwald auf der Sandinsel

Winterliche Idylle im Auwald auf der Sandinsel


Besonders lohnenswert ist ein kurzer Abstecher in die Sandinsel, die jetzt im Winter bis 15.3. betreten werden darf (mit Ausnahme des Schilfröhrichts).
Weiterlesen

Winterbilder vom Rheindamm

… wo stellenweise neuer Auwald wachsen darf (Karte) Wo gibt’s das sonst noch?

Winter am Bodensee

Schon etwas ältere Eindrücke vom winterlichen Bodensee – 2001 vom Gebietsbetreuer Walter Niederer bei einer Seebegehung aufgenommen.

Familienexkursion ins Rheinholz: Von Bäumen mit nassen Füßen

Bei der Familien-Exkursion von Naturschutzbund Vorarlberg und Naturschutzverein Rheindelta am 26.05.2012 erforschten 7 Kinder und 7 Erwachsene das Rheinholz. Der artenreiche Auwald bot den perfekten Ort für eine Veranstaltung in der Woche der Artenvielfalt. Weiterlesen

Nachtschwärmer im Rheinholz unterwegs

Die erst Auwaldexkursion im Rahmen der Auwald-Plattform war ein richtiges „Klangfeuerwerk“! Glücklicherweise hat es abends nicht mehr geregnet und so konnten wir Exkursionsteilnehmer (auch unsere Schweizer Nachbarn waren zahlreich vertreten) mehrere „Stimmwunder“ in der Abenddämmerung genießen!

Image

Bei der Wanderung durch das zurzeit vom Duft des blühenden Weißdorns erfüllte Rheinholz durften wir des öfteren den Ruf des Pirols vernehmen. Weiterlesen