Termine

Termine für 2015:

 

Datum Ort Details
13.06.2015 Hohenems Tag der Artenvielfalt – Auwald-Infostand von 9 bis 19 Uhr bei der Landwirtschaftsschule.Mehr Information dazu bei der Stadt Hohenems
13.06.2015 Ausserbraz inatura Exkursion: Im Reich des Flussuferläufers – Die Alfenzauen zwischen Radin und Braz.
Zwischen Radin und Braz präsentiert sich die Alfenz noch als weitgehend natürlicher, unverbauter und hochdynamischer Gebirgsfluss. Ausgedehnte Schotterflächen, Kiesfluren mit Alpenschwemmlingen, Weidengebüsche und unterschiedliche Auwaldtypen beherrschen das Bild.
Exkursionsleitung: Andreas Beiser
Treffpunkt: 09.30 Uhr, Parkplatz Grillplatz Unterrifats, Ausserbraz
Dauer: ca. 3 Stunden
Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung erforderlich: naturschau@inatura.at oder +43 (0) 676833064770
Nähere Infos auf der Homepage der inatura (Exkursionsprogramm).
18.06.2015 Höchst Biotopexkursion: Alter Rhein vom Bruggerloch zum Eselschwanz. Veranstalter: Land Vorarlberg- Abt. Umwelt- und Klimaschutz, Gemeinde Höchst, in Kooperation mit dem Naturpark Alter Rhein und der Plattform Auwald; Exkursionsleitung: Walter Niederer
Treffpunkt: 17.00 Uhr, Bushaltestelle Rhein Brugg
Dauer: ca. 2 Std.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich! Teilnahme kostenlos! Bei jeder Witterung!
Nähere Infos: Flyer (pdf 267 KB) zu den Biotopexkursionen auf der Homepage der Abteilung Umweltschutz sowie hier.
28.06.2015 Mellau, Schnepfau Biotopexkursion: Entlang der Bregenzerach nach Hirschau. Veranstalter: Land Vorarlberg- Abt. Umwelt- und Klimaschutz, Gemeinden Mellau, Schnepfau, in Kooperation mit der Plattform Auwald; Exkursionsleitung: Rosemarie Zöhrer
Treffpunkt: 13.00 Uhr, Dürrenbachbrücke, Bergbahnen Mellau
Dauer: ca. 4 Std.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich! Teilnahme kostenlos! Bei jeder Witterung!
Nähere Infos: Flyer (pdf 267 KB) zu den Biotopexkursionen auf der Homepage der Abteilung Umweltschutz sowie hier.
18.07.2015 Riefensberg, Sulzberg Biotopexkursion: Entlang der Weißach. Veranstalter: Land Vorarlberg- Abt. Umwelt- und Klimaschutz, Gemeinden Riefensberg und Sulzberg, in Kooperation mit dem Naturpark Nagelfluhkette und der Plattform Auwald; Exkursionsleitung: Rosemarie Zöhrer
Treffpunkt: 17.00 Uhr, Golfplatz Riefensberg
Dauer: ca. 3-4 Std.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich! Teilnahme kostenlos! Bei jeder Witterung!
Nähere Infos: Flyer (pdf 267 KB) zu den Biotopexkursionen auf der Homepage der Abteilung Umweltschutz und hier (Ankündigungstext).
19.07.2015 Sonntag Biotopexkursion: Auwald rund um die Lutz. Veranstalter: Land Vorarlberg- Abt. Umwelt- und Klimaschutz, Gemeinde Sonntag, in Kooperation mit dem Biosphärenpark Großes Walsertal und der Plattform Auwald; Exkursionsleitung: Günter Bischof
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Garsella nähe Bushaltestelle auf der anderen Seite der Brücke
Dauer: ca. 3 Std.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich! Teilnahme kostenlos! Bei jeder Witterung!
Nähere Infos: Flyer (pdf 267 KB) zu den Biotopexkursionen auf der Homepage der Abteilung Umweltschutz sowie hier.

Leider schon vorbei 2015:

Datum Ort Details
11.03.2015 Dornbirn inatura-Forum Naturwissen: „Der Biber“
Das jährliche inatura Forum – Naturwissen dient einerseits dem Informationsaustausch zwischen Fachleuten, andererseits richtet es sich an die interessierte Bevölkerung. In mehreren Vorträgen werden aktuelle Forschungsprojekte aus Vorarlberg vorgestellt und diskutiert. In diesem Jahr dreht sich alles um den Biber. Woher kommt er? Was tut er? Wie viele gibt es wirklich? Wo gibt es Probleme? Diese und weitere Fragen werden von Experten beantwortet und zur Diskussion gestellt. Ein Referat zum Biber Lebensraum Auwald hält Markus Grabher. Details zum Programm auf der inatura homepage.
Veranstalter: inatura; mit Infostand der Plattform Auwald
Referenten: Christof Angst, Agnes Steininger, Markus Grabher
Ort: inatura Dornbirn
Zeit: 18.30 Uhr
Bitte um Anmeldung unter: naturschau@inatura.at oder +43 (0) 676833064770
25.04.2015 Ludesch Fahrradexkursion: Aronstab, Berberitze und Wacholder – Die Vielfalt der Lutzauen
Die Initiative Walgau Wiesen Wunder Welt wagt bei Ihrem Frühjahrsprogramm etwas Neues: Mit dem Drahtesel, sprich dem Fahrrad, und mit
Andreas Beiser, dem Biologen und besonderen Kenner der Landschaft im Walgau, werden die weitläufigen Lutzauen in Ludesch erkundet. Die Lutzaue ist das Herz der ehemaligen Wildflusslandschaft des Walgaus.
Nähere Infos dazu hier.
Veranstalter: Walgau Wiesen Wunder Welt
Exkursionsleitung: Andreas Beiser
Treffpunkt: Ludesch Fußballplatz
Zeit: 14.00 Uhr, Dauer ca. 3 Stunden
03.05.2015 Lustenau und Mastrilser Au (Schweiz) Busexkursion in die Mastrilser Auen: Jahrhundertchance Alpenrhein: Vom monotonen Kanal zum lebendigen, hochwassersicheren Fluss. Veranstalter: inatura, WWF St. Gallen, Naturschutzbund Vorarlberg, in Kooperation mit Plattform Auwald; Exkursionsleitung: Monika Gstöhl;
Dauer: ganztägig
Anmeldung: Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung verbindlich bis 27.04.2015 unter; naturschau@inatura.at oder Tel. 0043 676 833064770
Nähere Infos auf der Homepage der inatura (Exkursionsprogramm).
16.05.2015 Hörbranz Biotopexkursion: Schmelzwiese. Veranstalter: Land Vorarlberg- Abt. Umwelt- und Klimaschutz, Gemeinde Hörbranz, in Kooperation mit Plattform Auwald; Exkursionsleitung: Rosemarie Zöhrer;
Treffpunkt: 09.00 Uhr, Bahnhof Lochau/Hörbranz
Dauer: 1,5 – 2 Std.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich! Teilnahme kostenlos!
Nähere Infos: Flyer (pdf 267 KB) zu den Biotopexkursionen auf der Homepage der Abteilung Umweltschutz sowie hier (Ankündigungstext).
22.05.2015 St. Gallenkirch Biotopexkursion: Grauerlenwälder im Sand/Gortipohl. Veranstalter: Land Vorarlberg- Abt. Umwelt- und Klimaschutz, Gemeinde St. Gallenkirch, in Kooperation mit Plattform Auwald und den Montafoner Museen; Exkursionsleitung: Georg Amann, Michael Kasper;
Treffpunkt: 13.30 Uhr, Bushaltestelle Gortipohl Zentrum
Dauer: 1,5 – 2 Std.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich! Teilnahme kostenlos! Die Exkursion findet bei jeder Witterung statt.
Nähere Infos: Flyer (pdf 267 KB) zu den Biotopexkursionen auf der Homepage der Abteilung Umweltschutz sowie hier (Ankündigungstext).
25.05.2015 Lustenau Biotopexkursion: Alter Rhein und Natura 2000 Gebiet Gsieg. Veranstalter: Land Vorarlberg- Abt. Umwelt- und Klimaschutz, Gemeinde Lustenau, in Kooperation mit dem Drosselverein und der Plattform Auwald; Exkursionsleitung: Alwin Schönenberger (Gebietsbetreuer);
Treffpunkt: 07.00 Uhr, Parkplatz Alter Rhein
Dauer: 1,5 – 2 Std.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich! Teilnahme kostenlos! Bei jeder Witterung!
Nähere Infos: Flyer (pdf 267 KB) zu den Biotopexkursionen auf der Homepage der Abteilung Umweltschutz sowie hier (Ankündigungstext)
05.06.2015 Lustenau Biotopexkursion: Der Alter Rhein bei Altach als Lebensraum für verschiedene Vogelarten. Veranstalter: Land Vorarlberg- Abt. Umwelt- und Klimaschutz, Gemeinde Altach, in Kooperation mit der Plattform Auwald; Exkursionsleitung: Alwin Schönenberger
Treffpunkt: 19.00 Uhr, Erholungszentrum Rheinauen
Dauer: 1,5 – 2 Std.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich! Teilnahme kostenlos! Bei jeder Witterung!
Mitzubringen: Fernglas
Nähere Infos: Flyer (pdf 267 KB) zu den Biotopexkursionen auf der Homepage der Abteilung Umweltschutz sowie hier (Ankündigungstext).

Auf unserem Blog finden Sie auch eine Übersicht zu den
Veranstaltungen von 2014 und den Veranstaltungen von 2013 mit Berichten und Fotos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s