Die Vorbereitungen für die Lange Nacht der Museen laufen…

Schon bald ist es soweit: Die Plattform Auwald wird sich bei der Langen Nacht der Museen am Samstag, 06.10.2012 mit einem Infostand im „Lebensraum Wald“ in der inatura präsentieren. Dafür hat die Plattform ein eigenes Roll-up und Postkarten mit vier verschiedenen Auwaldmotiven entworfen.

Mit dem neuen Roll-up lassen sich die Werte des Auwaldes gut auf einen Blick darstellen

Für Kinder gibt es eine spezielle Aktivität: Springende Laubfrösche falten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s